Heilpädagogische Tagesstätten (HPT) - Förderung nach Maß

Förderung in Schule und Freizeit

  • Die Heilpädagogischen Tagesstätten (HPT) unterstützen Familien mit schulpflichtigen Kindern, die im schulischen und sozialen Bereich Förderbedarf haben.
  • Ziele: das Aufholen von Entwicklungsrückständen
  • Die Kinder verbringen den Nachmittag und teilweise die Ferien in den gemütlich und zweckmäßig ausgestatteten Gruppenräumen im Deffnerhaus, Karwendelstraße 61, im Augsburger Stadtteil Hochzoll-Nord. Dort erwarten sie feste Förder-, Spiel-, Erholungs- und Hausaufgaben-Zeiten.

Wir betreuen:

  • Kinder zwischen sechs und 15 Jahren, die Förderbedarf haben im sozialen, motorischen, emotionalen oder schulischen Bereich.
  • Zwei Gruppen sind für Grundschulkinder, eine für Jugendliche im Hauptschulalter konzipiert.

Wir helfen durch:

  • geregelte Nachmittags-Struktur mit Spiel- und Erholungsphasen
  • qualifiziert betreute Hausaufgaben- und Lernzeiten
  • heilpädagogische Förderung und Therapiegespräche im Haus
  • vielfältiges Förderangebot (heilpädagogisches Werken, Hochseilgarten, Psychomotorik, Diagnostik, psychologische Einzel- und Kleingruppenarbeit u.v.m.)
  • Erziehungskooperation zwischen Eltern, Lehrern, Bezugserzieher
  • regelmäßige Überprüfung des individuellen Erziehungsplans gemeinsam mit dem Kind und dessen Eltern

Wir bieten zudem:

  • Teams aus pädagogischen Fachkräften sowie Dipl.-Psychologen, Heilpädagogen, Dipl.-Sozialpädagogen
  • Qualitätssicherung der pädagogischen Fachkräfte durch regelmäßige interne und externe Fortbildungen sowie Supervision
  • für jedes Kind einen festen Bezugserzieher
  • täglich warmes Mittagessen
  • tägliche Öffnungszeiten bis 17 Uhr (Grundschulgruppen), 17.30 Uhr (Hauptschulgruppe)
  • großzügige Räumlichkeiten in Einzelhäusern umgeben von einem weitläufigen Garten
  • vielseitige Freizeitmöglichkeiten (Fußballplatz, Schwimmbad, Hochseilgarten, Spielplätze u.v.m.)
  • Ausflüge, Aktionen in den Öffnungszeiten an schulfreien Tagen

Wie Sie uns erreichen:

Evangelisches Kinder- und Jugendhilfezentrum Augsburg
der Stiftung Evangelisches Waisenhaus und Klauckehaus Augsburg
Karwendelstraße 61
86163 Augsburg

Bereichsleitung Teilstationäre Hilfen:

Dipl.-Sozialpädagoge (FH) Jürgen Erhardt
Telefon (0821) 26 190-22
E-Mail Juergen.Erhardt@remove-this.evki-augsburg.de

Verwaltung:

Telefon (0821) 26 190-0
Telefax (0821) 26 190-14
E-Mail info@remove-this.evki-augsburg.de