Pressemitteilungen

22.01.2016

Jubiläum: 50 Jahre „Deffnerhaus“

Deffnerhaus Grundsteinlegung im Jahr 1964; Deffnerhaus heute

Fotoquelle: EvKi

Augsburg (pm). Einen stolzen 50. Geburtstag feiert das Evangelische Kinder- und Jugendhilfezentrum Augsburg (EvKi) am Freitag, den 22. Januar: Im Januar 1966 wurde das „Deffnerhaus“, die Stammeinrichtung des EvKi, in der Karwendelstraße 61 in Hochzoll eingeweiht. Vom Deffnerhaus ausgehend bieten pädagogische und psychologische Fachkräfte Hilfen für Familien mit Kindern, die in ihrem persönlichen Umfeld starken Belastungen oder traumatischen Erlebnissen ausgesetzt sind.

Aktuell betreut das Evangelische Kinder- und Jugendhilfezentrum Augsburg rund 500 Kinder und Jugendliche in Stadt und Landkreis Augsburg sowie Landkreis Aichach-Friedberg – die meisten von ihnen zu Hause in ihren Familien. Um auch im stationären Bereich den Anforderungen der Zeit weiterhin gerecht zu werden, wird das Deffnerhaus derzeit umgebaut und konzeptionell neu gestaltet.

Start des Festprogramms ist um 14 Uhr.